Ersatzteilfertigung

 

Probleme bei der Ersatzteilversorgung? Neuteile sind, wenn überhaupt, nur noch sehr selten zu finden oder weisen bereits Altersbedingte Beschädigungen auf? Dann bietet sich die Herstellung neuer Ersatzteile gerade zu an.

 

Mit den heutigen Techniken können wir bereits ab 1 Stück kostengünstige Ersatzteile in hoher Qualität herstellen. Dabei nutzen wir je nach Anforderung unterschiedliche Verfahren wie den 3D Druck oder den Spritzguss welcher auch von den Automobilhersteller verwendet wird. Bestes Beispiel sei hier die Herstellung von Kunststoffteilen im Spritzguss Verfahren genannt. In der Grosserie waren die Kosten pro Stück für eine Armaturenabdeckung gering, sprengten jedoch den Kostenrahmen wenn es nach Jahren um die Herstellung von einzelnen Nachfertigungen ging. Hier kommt zum Beispiel die Herstellung der Spritzgussform mittels 3D Druck zum Zug. Die sehr geringen Herstellungskosten solcher Formen ermöglichen Kunststoffteile in den orignalen Materialien und Herstellungsverfahren wie bei der Erstauslieferung. 

Download
3-Punkte Checkliste: Oldtimerparts aus dem 3D Drucker
Mit meiner Checkliste hast du ein starkes Tool um schnell und einfach an deine 3D gedruckten Ersatzteile zu gelangen.
3-Punkte Checkliste_Oldtimerparts aus de
Adobe Acrobat Dokument 160.3 KB

Bei der Herstellung der Ersatzteile berate ich jeden Kunden individuell um ein optimales Ergebnis zu erzielen.